Qualität aus Meisterhand

Unsere Erfahrung und Produktentwicklungen spiegeln sich in der Passgenauigkeit und Qualität unserer Orthesen und Prothesen wieder. Diese Kriterien sind die wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Fremdfertigung. Wir übernehmen die Produktion für unsere Kunden, die nicht die notwendigen Maschinen und Technologien vor Ort haben bzw. bei bestimmten Versorgungen nicht über die erwünschte Routine verfügen. So können wir auf unserer CNC-Fräse jegliche Art von Modellen für Orthesen und Prothesen fräsen. Wir erstellen Ihnen Orthesen und Prothesen in 3-D Druck und anprobefertige Orthesen vom Helm über Rumpf- und Handorthesen, bis hin zu Lagerungsschalen und dynamischen Gehorthesen in unilateraler als auch bilateraler Bauweise mit unterschiedlichsten Gelenken.

In Absprache mit Ihnen könnnen wir auf Basis eines guten Gipsabdrucks, Models bzw. von Scanndaten das ideale Versorgungsergebnis erzielen. Unsere Experten stehen schon im Vorfeld beratend zur Verfügung, um über die idealen Passteile, Materialien sowie die Versorgungsart zu sprechen.

In Ihren Händen bleiben weiterhin die Aufgaben wie Patientengespräche, Gipsabnahme bzw. Scan sowie nach der Servicefertigung die Anprobe, Fertigstellung und die weitere Betreuung des Patienten. Über den gesamten Prozess stehen Ihnen unsere Mitarbeiter natürlich beratend als auch unterstützend zur Verfügung und übernehmen auf Wunsch auch die Fertigstellung.

Servicefertigung in der Orthetik

Gottinger fertigt dynamische und statische Orthesen sowie Korsette für alle neuroorthopädischen Krankheitsbilder.

In unserem Online Shop finden Sie eine Übersicht aller Versorgungen. Möchten Sie Gottinger-Gelenke verwenden, können Sie mit Hilfe des Konfigurators basierend auf dem Körpergewicht des Patienten, der Auswahl der Gelenke sowie dem Umfang der gewünschten Modellbearbeitung direkt Ihre Anfrage an uns stellen.

Leistungsüberblick:
  • Modellerstellung auf Basis eines Gipsabdrucks
  • Produktion auf Basis von Modellen
  • Orthesenbau mit Gottinger Gelenken in unilateraler Bauweise
  • Orthesenbau in bilateraler Bauweise bzw. mit Gelenken anderer Hersteller
  • Auf Anfrage Fertigstellung der Orthese

Ablauf

Anfrage

Für die Erstellung eines Angebotes benötigen wir die Angaben aus dem Anfrageformular. Dieses muss vollständig ausgefüllt werden. Soll die Orthese mit Passteilen der Firma Gottinger gebaut werden, helfen wir Ihnen gerne telefonisch bei der Auswahl. Auch unseren Konfigurator im Gottinger Online Shop können Sie nutzen, um die Passteile entsprechend Ihrer Patientendaten auszuwählen. 

Kontakt:

Wenn Sie nicht den Konfigurator nutzen oder Fragen haben, schreiben Sie uns unter handelshaus@gottinger.de oder rufen Sie an unter +49 (0) 81 06 - 36 63 - 36.

 

Angebot

Sie erhalten im Anschluss von uns ein Kostenangebot mit allen weiteren Informationen zur Servicefertigung.

Maßabnahme

Die Maßabnahme und die Erstellung des Abdrucks führen Sie wie gewohnt in Ihrer Werkstatt durch.

Bitte nutzen Sie folgende Maßblätter:

Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns in jedem Fall gerne vorab telefonisch oder per E-Mail erreichen. Tel.: 0 81 06 - 36 63 - 36

Unterlagen

Bitte senden Sie folgende anonymisierte Unterlagen zusammen mit Ihrem Modell an uns:

  • Vollständig ausgefülltes Bestellformular
  • Klinische Bilder sowie Videos (falls vorhanden)
  • Elastischen Gießharzstoff (falls gewünscht)
  • Skizze des Randverlaufes

Folgende Varianten stehen als Modellzusendung zur Verfügung

  • Gipsnegativ: wir übernehmen für Sie die Herstellung des Gipsposotivs (keine Passformgaranie)
  • Fertig modelliertes Gipspositiv
  • Fertig modellierter CAD-Datenschatz: wir fräsen ein Positivmodell und fertigen darauf die Orthese
  • STL-Datensatz eines unmodellierten Modells: wir übernehmen für Sie die Herstellung eines Modellpositivs

Wir empfehlen zur Überprüfung der Passform die Anfertigung einer Probeorthese. Gerne fertigen wir diese gegen Aufpreis.

Hinweis: Bitte verpacken Sie Ihr Modell bruchsicher!

Herstellung

Wir fertigen die Orthese in unserer Werkstatt für Sie.

Versand

Wir senden die zur Anprobe fertige Orthese an Sie.

Anprobe & Fertigstellung

Die Anprobe sowie die Fertigstellung der Orthese erfolgt durch das beauftragende Unternehmen. Nach Rücksprache übernehmen wir auch gerne die Fertigstellung, nachdem Sie die Orthese an Ihrem Patienten anprobiert haben.

Servicefertigung in der Prothetik

Der M.A.S. Schaft machte Gottinger im Bereich Prothetik einen Namen. Heute stehen wir für moderne Schafttechnologie mit hervorragender Passgenauigkeit.

Leistungen:
  • Schaummodelle: Gottinger fertigt gefräste Schaftmodelle mit unserer hauseigenen CNC-Fräse auf Basis ausgefüllter Maßblätter sowie zugesandten Scandaten.
  • Probeschäfte: Auf Wunsch produzieren wir auf Grundlage des Modells tiefgezogene Probeschäfte.
  • Definitivschäfte: Nach Abschluss der Testversorgung übernimmt Gottinger die Herstellung von HTV-Silikonschäften sowie Definitivschäften.
Anfrage:

Für ein Angebot, schicken Sie uns bitte das ausgefüllte Maßblatt an cad@gottinger.de. Gerne können Sie uns bei Fragen auch anrufen unter +49 (0) 81 06 - 36 63 - 60.

Fräßmodelle für Orthesen und Prothesen

Orthetik

Wir fräsen für Sie die Modelle aus Hart- und Weichschaum für die untere sowie obere Extremität. Bitte senden Sie uns dazu den fertig modellierten Fräsdatensatz (STL etc.) zu. Gerne spiegeln wir den Datensatz für Sie.

Prothetik

Wir fräsen sämtliche Schaftmodelle aus Hart- und Weichschaum. Bitte senden Sie uns dazu entweder den fertig modellierten Fräsdatensatz (STL etc.) zu oder
für ein M.A.S. Schaftmodell das vollständig ausgefüllte Bestellformular.

Kontakt

Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit den genannten Informationen an cad@gottinger.de. Bei Fragen erreichen Sie uns unter +49 (0) 81 06 - 36 63 - 60.